Studium Methoden - Studium

HalloLogout
Direkt zum Seiteninhalt
Spirituelle Praktiken
Deine spirituelle Entwicklung baut ganz auf selbstständiger Arbeit auf. Sie, und nur Sie, regulieren den Wissensfluss nach der Einstimmung, indem Sie den Ihnen beigebrachten Unterrichtsstoff erarbeiten. Ihr Unterbewusstsein gibt Ihnen Auskunft über die spätere Einstimmung auf den gelernten Stoff, Ihr weiteres Lernen. Das Training kann durch alle Arten von Kommunikation (Video- und Audiokonferenzen, Webinare, Telefon) stattfinden, mit Ausnahme der Einweihungen, die als "Field in the Field" angegeben sind. Sie werden nur bei einem persönlichen Treffen zwischen dem Schüler und dem Lehrer gemacht. Einstimmungen (Einweihungen) werden auf der unterbewussten Ebene Ihrer Wahrnehmung durchgeführt. Für deine spirituelle Entwicklung hast du die Möglichkeit, in verschiedene Richtungen zu studieren.
Kosmoenergetik
Die Wissensvermittlung erfolgt durch die Methode der Einstimmung (Einweihung). Früher wurde die Weihe mit Hilfe von Feuer durchgeführt. Alles wurde mit dem Anzünden von Kerzen gebaut. Jetzt ist dies nicht notwendig.
In der kosmischen Energie wird alles durch die Kraft ihrer Manifestation der Arbeit der Seele zugeführt. Plus eine veränderte Denkweise.
Die Einstimmung in kosmische Energie kann frequenzweise, blockweise oder sofort vollständig erfolgen. Hier werden die Ebenen der menschlichen Wahrnehmung genutzt. Zum Beispiel das Niveau: "Master oder Progressor".
In der Kosmoenergetik gibt es zusätzliche Techniken wie „Feuerblume“ und „Egregor des Zoroastrismus“, sie werden separat eingestimmt. Wichtig ist die Einstimmung im "Hutta-Block", das ist eine ziemlich hohe Frequenzwahrnehmung eines Menschen in der Erdhülle.
Wikikosmoenergetik
Die Wissensvermittlung erfolgt durch Einstimmung. In wikikosmoenergetik wird die Arbeit anders gemacht. Die Arbeit wird durch Energie-Informationsaustausch durchgeführt. Jede EI-Einheit enthält Frequenzen und Informationen aus dem allgemeinen Energieinformationsfeld. Das heißt, der menschliche Denkprozess ist beteiligt. Plus ein verändertes menschliches Bewusstsein.
Daher können Sie sich auf Energie-Informations-Einheiten – genannt „Zustand“ – einstimmen. Das bedeutet, dass Sie sich nach Zuständen, Blöcken, Körpern, Ebenen oder auf einmal einstimmen können. Es gibt zusätzliche Einstimmungen.
Einige Einstimmungen können in Büros für alle Arten von Kommunikation vorgenommen werden. Andere werden bei einem persönlichen Treffen gemacht, nur "Feld im Feld".
Alles beginnt direkt nach der Einstimmung zu funktionieren.
Zurück zum Seiteninhalt